Jetzt anfragen
Persönliche Urlaubsberatung+39 0474 710 423
online buchenJetzt anfragen

Ihr Urlaub im Hochpustertal: den Sommer erleben

Ein Urlaub im Hochpustertal hat viel zu bieten. Groß und Klein, Familien und Freunde, Sportler und Genießer – ihnen allen bietet ein Urlaub im Hochpustertal unzählige Möglichkeiten, unvergessliche Momente zu erleben. Wir haben einige Vorschläge für Sie parat, was Sie in Ihrem Urlaub im Hochpustertal und Umgebung unternehmen können. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen in unserem Hotel in Sexten jederzeit zur Verfügung.

Kommen Sie mit auf eine spannende Entdeckungstour durch das Dorf der Drei Zinnen!

Den Urlaub im Hochpustertal aktiv verbringen

Wanderer und Mountainbiker kommen in ihrem Urlaub im Hochpustertal voll auf ihre Kosten. Die Dolomiten bieten nämlich ideale Voraussetzungen, um Wanderungen und Radtouren zu unternehmen. Was halten Sie zum Beispiel von einer Wanderung zu den Drei Zinnen – denn die sollten Sie in Ihrem Urlaub im Hochpustertal auf jeden Fall gesehen haben! Adrenalinjunkies müssen sich keine Sorgen machen, denn selbstverständlich eignet sich die Gegend rund um Sexten auch hervorragend zum Klettern. Mountainbiker können sich am Stoneman-Trail versuchen und Genussradfahrer bietet sich eine Fahrradtour nach Lienz an. Wenn Sie Hilfe bei der Planung und Organisation Ihrer Touren brauchen, stehen wir Ihnen selbstverständlich in Ihrem Urlaub im Hochpustertal jederzeit gerne zur Verfügung.

„Betrachtet das Erwachen des Frühlings und das Erscheinen der Morgenröte! Die Schönheit offenbart sich denjenigen, die betrachten.“

Khalil Gibran

Erfrischung gefällig?

Auch auf 1.300 Metern Meereshöhe kann es während eines Sommerurlaubs in den Dolomiten richtig warm werden. Da wünscht man sich nichts mehr, als eine kleine Abkühlung. Diese finden Sie in Ihrem Urlaub im Freischwimmbad in Sexten. Hier warten Spiel und Spaß auf Groß und Klein. Das Freischwimmbad in Sexten bietet ein 25 Meter langes Becken sowie ein Planschbecken mit einer Wasserfontäne für die Kinder.

Sollte das Wetter in Ihrem Urlaub im Hochpustertal einmal nicht mitspielen, steht den Wasserratten das Alpin Erlebnisbad Acquafun in Innichen, rund 15 Minuten von unserem Hotel in Moos in Sexten, zur Verfügung. Hier erwarten sie ein Schwimmbecken, ein Babybecken, ein Whirlpool, eine 75 Meter lange Wasserrutsche und viele weitere Highlights.

„Olperls Bergwelt“, einmalige Entdeckungen im Urlaub in Sexten

Allen Urlaubern im Hochpustertal empfehlen wir eine Fahrt auf die Bergstation der Helm-Bahnen. Nicht nur wegen der umwerfenden Aussicht, sondern wegen einem neuen Highlight, das sie hier finden. Direkt hier beginnt nämlich der neue Erlebnispark Olperls Bergwelt. Es handelt sich dabei um einen 1,5 Kilometer langen Weg, der übrigens auch mit dem Kinderwagen zurückgelegt werden kann. Entlang des Weges werden die Besucher von Olperl und seinen Tierfreunden begleitet und entdecken dabei zehn spannende Erlebnispunkte.

Der Wildpark in Toblach und in Assling

Der Wildpark in Altschluderbach in Toblach ist ein Geheimtipp für einen Familienausflug in Ihrem Urlaub im Hochpustertal. Umgeben von einer faszinierenden Naturlandschaft leben hier viele verschiedene Tiere der Alpen. Im Wildpark, auf ca. elf Hektar, sind die Hirsche, Luchse, Wildschweine, Schneeeulen, Enten, Schafe, Ponys, Esel, Ziegen und andere Tiere zum Greifen nah. Außerdem befindet sich im Wildpark auch das Komponierhäuschen von Gustav Mahler, in dem der Komponist unter anderem die „9. Symphonie“ und das „Lied von der Erde“ komponiert hat.

Im Wildpark Assling im Osttirol sehen die Besucher in einem 80.000 m2 großen Wildgehege mehr als 100 verschiedene alpine Tiere. Im Streichelzoo ist füttern und streicheln erlaubt. Entlang eines Lehrpfades lernen die Kinder in ihrem Urlaub im Hochpustertal auf spielerische Weise den Wald und seine Schutzfunktion kennen. 

Sommerrodelbahn Fun Bob auf dem Haunold

Die erste Sommerrodelbahn Südtirols ermöglicht den mutigen Besuchern in ihrem Urlaub im Hochpustertal auf Aluminiumschienen ins Tal zu fahren. Beim Fun Bob in Innichen kann man die Geschwindigkeit selbst regulieren und legt dabei bis zu 10 Meter pro Sekunde zurück.

Weitere Tipps für Ihren Familienurlaub im Hochpustertal

  • Drauradweg nach Lienz in Osttirol (ca. 50 Kilometer)
  • Adventureland in Niederdorf (ab zwölf Jahren)
  • Dolomiti Ranger: die Welt der Steine im Naturpark Drei Zinnen
  • WaldWunderWelt in Toblach
  • Hochseilgarten und Abenteuerpark mit 14 Parcours in Toblach
  • Pferdekutschenfahrten durch die herrliche Naturlandschaft
  • Rentierfütterungen auf der Rotwand (zweimal pro Woche)
Top Angebote